Kanzlei Fathieh – Rechtsanwälte in Heidelberg

Doppelstiftung gründen

Kanzleitelefon 06221 / 97 99 20

(werktags von Montag – Freitag 07.00 Uhr – 19.00 Uhr)

Rechtsanwalt Dr. jur. Opitz-Bonse ist seit über 18 Jahren ununterbrochen als Rechtsanwalt tätig. Er wurde an der Juristischen Fakultät der Universität Heidelberg bereits im Jahre 2002 promoviert.

Rechtsanwalt Dr. Opitz-Bonse

Sie wollen eine Stiftung gründen, welche sowohl einen wohltätigen Zweck verfolgt als auch die Versorgung von Familienangehörigen sichert? Dann kommt für Sie die Gründung einer sog. Doppelstiftung in Betracht.

Was ist eine Doppelstiftung?

Eine Doppelstiftung besteht aus zwei Stiftungen, einer gemeinnützigen Stiftung und einer (privatnützigen) Familienstiftung, welche nebeneinander errichtet werden. Somit kann das Vermögen zum einen langfristig zusammengehalten und die Familie über Generationen hinweg versorgt werden und zum anderen steuerbegünstigt für einen gemeinnützigen Zweck verwendet werden.

Für wen ist die Errichtung einer Doppelstiftung empfehlenswert?

Diese Konstruktion kommt besonders im Rahmen der Unternehmensnachfolge in Betracht. Oftmals besteht bei der Frage nach der Nachfolge der Wunsch sowohl nachhaltig den Erhalt des Unternehmens und die Versorgung der Unternehmerfamilie zu sichern als auch der Allgemeinheit etwas zurückzugeben. Daher eignet sich das Doppelstiftungsmodell gerade für mittelständische Unternehmen.

Funktionsweise

Grundlage des Doppelstiftungsmodelles ist eine Trennung von Vermögensrechten und Entscheidungsrechten eines Unternehmens (meist GmbH). Dabei soll die Mehrheit der Stimmrechte auf die Familienstiftung übergehen, sodass die Steuerung des Unternehmens in Familienhand bleibt. Die Mehrheit der Vermögensrechte liegt jedoch bei der gemeinnützigen Stiftung. Dies hat den Vorteil, dass durch den Großteil der Ausschüttung aus der Geldanlage steuerbegünstigte gemeinnützige Zwecke wirksam verfolgt werden können.

Vorteile

Es gibt verschiedene Vorteile des Doppelstiftungsmodells:

Hinzuziehung eines Rechtsanwalts

Wenn Sie darüber nachdenken, eine Stiftung zu gründen, ist eine anwaltliche Rechtsberatung unerlässlich. Die Gründung einer Doppelstiftung ist komplex und bedarf einer präzisen Formulierung der Satzung, um steuerliche und gesellschaftsrechtliche Risiken zu umgehen. Herr Rechtsanwalt Dr. Opitz-Bonse berät und unterstützt Sie gerne dabei.

Sekretariat

Die Kanzlei liegt in zentraler Lage der Universitätsstadt Heidelberg in der Nähe des Bismarckplatzes und ist für Sie an Werktagen von 07:00 Uhr – 19:00 Uhr, also 12 Zeitstunden, telefonisch erreichbar. Der Bismarckplatz ist einer der zentralen Verkehrsknotenpunkte von Heidelberg.

Frau Keller vom Sekretariat der Kanzlei Fathieh vereinbart gerne mit Ihnen einen Termin zur Rechtsberatung unter der Rufnummer: 06221 / 97 99 20.

Kanzlei Fathieh
Kanzlei Fathieh – Rechtsanwälte in Heidelberg

Poststraße 2
69115
Heidelberg

Telefon: 06221 979920

Kanzleigebäude Poststraße 2 Heidelberg